Beiträge

Kultur… Change… Management

Nachdem ich verschiedene Artikel gesehen habe, in denen „Anleitungen“ zur Veränderung der Unternehmenskultur niedergeschrieben standen, wurde ich skeptisch. Eine zentral erdachte Kultur, die über kommunikative Maßnahmen und „Vorleben“ eins zu eins in die Köpfe der MitarbeiterInnen übergeht. Am besten gleich noch ein Messinstrument dazu, dass den Stand der Umsetzung misst und Auskunft über den Grad der Kulturveränderung gibt…

Nach meinem Verständnis schließt die Kultur auch (gemeinsame) Werte und Einstellungen ein und nicht nur vordergründige Verhaltensweisen, die sicherlich einfacher zu verändern sind.

Eine Unternehmenskultur, die Lernen und Kundenorientierung fördert und Mitarbeitern psychologische Sicherheit gibt, ist für ein Unternehmen ein klarer Vorteil!
Dazu lässt sich einiges beitragen, auch wenn eine solche Kultur nicht in Form eines Projektes einfach eingeführt werden kann.
Lesen Sie gerne mehr im Artikel in der emw-trends.

Melden Sie sich gerne bei mir, wenn Sie Interesse haben, das Thema weiter zu diskutieren.

Bildquelle: iStock\bowie15